für Industrie, Medizin und Wissenschaft  
  
 
 
 
 

 
 
 

Kursinhalte:

Seminar zum Erwerb der Sachkunde für Laserschutzbeauftragte nach OStrV

  • Eigenschaften von Laserstrahlung
  • Biologische Wirkung von Laserstrahlung
  • Rechtliche Grundlagen
  • Laserklassen und Grenzwerte
  • Gefährdungen (direkt/indirekt)
  • Auswahl und Durchführung von Schutzmaßnahmen
  • Aufgaben und Stellung des Laserschutzbeauftragten im Betrieb
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Abschlusstest (gesetzlich vorgeschrieben)

 

Seminar zum Erwerb der Fach- und Sachkunde für die Erstellung der Gefährdungsbeurteilung und der Durchführung von Berechnungen zum Laserschutz nach OStrV

  • Physikalische  Eigenschaften von Laserstrahlung
  • Biologische Wirkung von Laserstrahlung
  • Rechtliche Grundlagen
  • Grenzwerte
  • Klassifizierung von Lasern
  • Laserklassen
  • Direkte und indirekte Gefährdung
  • Schutzmaßnahmen
  • Aufgaben und Stellung der fachkundigen Person
  • Aufgaben und Stellung  des Laserschutzbeauftragten
  • Berechnungsbeispiele von Expositionsgrenzwerten
  • Gefährdungsbeurteilung von Laserarbeitsplätzen
  • Praktische Übungen
  • Abschlusstest

 

 

 
 
 

 

 


 
 
 
    zurück